Excel-Vorlage für eine Ahnentafel

Ob als Wandschmuck oder nur für die Unterlagen, damit man einen Überblick behält: eine Ahnentafel bzw. ein Stammbaum ist nett anzusehen und praktisch.

Beispiel_Ahnentafel

Eine einfache Version kann man mit wenig Aufwand und ohne besondere Programme  mit Microsoft Excel erstellen.

Eine Vorlage (Größe optimiert für DIN A 3) zum kostenlosen Download finden Sie hier

Nachtrag:
Wir wurden gefragt, warum wir uns für das Format DIN A3 entschieden haben.
Die Antwort ist ganz einfach: auf dem „normalen“ Format DIN A 4 sind die Angaben zu den Familienmitgliedern beim ausgedruckten Exemplar sehr klein und kaum zu lesen.
Wenn Sie auf Ihrem Drucker das größere Format DIN A 3 nicht drucken können: die Datei einfach auf einen USB-Stick ziehen und dann im nächsten Copy-Shop ausdrucken lassen.

Viel Spaß beim Erstellen Ihres Stammbaumes
Johanna Madrasch & Hans Ellinger
www.familiengeschichte-erforschen.de

zur-startseite

© familiengeschichte-erforschen.de

Ein Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s